Aktuelles aus der Bereitschaft Babenhausen

Chefarzt Dr. Uwe Parday (li.), und die stellv. BRK-Kreisvorsitzende Erika Freuding (re.) ehrten (v. li.) Christa Stölzle, Robert Wölfle, Centa Bohnet, Renate Gutleber und Johann Rauh

7000 Stunden im Dienst für die Mitmenschen

Auf ein arbeitsreiches Jahr blickte der Babenhauser Bereitschaftsleiter Michael Schröter bei der Jahreshauptversammlung im Rot-Kreuz-Heim zurück. So summierten sich die Einsatzstunden der Bereitschaft auf knapp 3800, zu denen   Weiterlesen …


Erste Hilfe spielerisch erlernen

Unter diesem Motto hat die Bereitschaft des Roten Kreuzes am Donnerstagnachmittag in Babenhausen Kinder zum Ferienprogramm eingeladen. 19 Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache. Viele konnten aus eigener Erfahrung   Weiterlesen …


Sie geben dem Roten Kreuz ein Gesicht

Ob Sanitätsdienste, Feldküche, Rot-Kreuz-Laden, Blutspendedienste, Glückshafen, Seniorenbetreuung, Katastrophenschutz oder Krankenbesuche: Was die zwölf Ehrenamtlichen in den vergangenen Jahrzehnten unentgeltlich und in ihrer   Weiterlesen …


Kleidung zum kleinen Preis

Babenhausen - Am Donnerstag, 19. März, ist es so weit: Das Bayerische Rote Kreuz eröffnet um 10 Uhr seinen dritten sogenannten Rot-Kreuz-Laden im Unterallgäu – in der Stadtgasse 11 in Babenhausen. Dort gibt es laut   Weiterlesen …


4500 Stunden zum Wohle der Bürger im Einsatz

Babenhausen - 3867 ehrenamtlich geleistete Einsatzstunden weist die Bilanz der Bereitschaft Babenhausen im Bayerischen Roten Kreuz auf. Hinzu kommen noch rund 600 Einsatzstunden durch den BRK-Frauenarbeitskreis – also   Weiterlesen …