Faschingsball beim Jugendrotkreuz Bad Wörishofen

Kaum wiederzuerkennen, kamen die Jrk`ler als Punker, Cowboy, Prinzessin, Fledermaus, Hexe und noch mehr ins Rotkreuzhaus. Bevor es so richtig losgehen konnte, richteten wir erstmal unser Nachtlager her, denn ans „Heimgehen“ dachte heute keiner.

Nachdem wir uns mit einer leckeren Pizza gestaerkt hatten, warteten auf uns viele lustige Spiele und Tänze. Um den olympischen Gedanken ( Wettbewerbsthema dieses Jahr ) noch etwas mit ins Spiel zu bringen, hatten wir auch ein Wettkampfspiel vorbereitet. Da beide Gruppen gleichzeitig ihre Aufgabe geschafft hatten, gab es für alle die „Bad Wörishofer JRK-Medaille“.

Zum Abschluss gab es noch einen Film:“ Mr. Poppers Pinguine“, der so spannend war, das kein Kind einschlief. Aber dann ………….

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück wurden die Jrk´ler von ihren Eltern, noch etwas müde, abgeholt. Ein Kind verabschiedetet sich mit: „ So einen schönen Abend hatte ich schon lange nicht mehr!“ Dem können wir nur zustimmen – es war einfach schön!!!!

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.

Zurück